Achten Sie auf Ihre Ernährung? Wenn wir unbedacht ins Supermarkt-Regal greifen, kann es durchaus sein, dass wir den Einkaufwagen voller sog. ‘Nahrungsmittel’ haben, die uns schaden. Nicht von heute auf morgen, aber kumulativ und dauerhaft.

Krankheiten entstehen nicht über Nacht, sondern entwickeln sich im Laufe der Zeit. Wenn der Körper Schadstoffe nicht selber ausleiten kann, können wir ihn dabei mit effizienten Methoden unterstützen und so unseren Stoffwechsel entscheidend verbessern – das Resultat sind weniger Beschwerden und ein erhöhtes Wohlbefinden.

Nebst erhöhter Aufmerksamkeit beim Einkaufen, gibt es holistische Methoden, wie Sie solche Schadstoff-Belastungen aus Nahrungsmitteln in Ihrem Körper wieder abbauen können.

Mehr dazu erfahren Sie hier:
https://www.focus.de/gesundheit/praxistipps/zusatzstoffe-warum-sie-diese-stoffe-meiden-sollten_id_6031789.html